Dogscooter

Beim Scooterjöring fährt der Mensch einen geländegängigen Tretroller, an dem eine sogenannte Jöringleine mit einem Panic-Snap befestigt ist. Die Hunde tragen ein entsprechendes Zuggeschirr an dem die Jöringleine befestigt wird. Helm ist Bedingung – wetterfeste Kleidung von Nutzen.

 

 

Ein gutes Training für lauffreudige Hunde, die auf diese Weise ausgelastet werden können. Der Mensch muss eine gute Koordination und Grundausdauer haben.  Gefahren werden kann mit einem oder zwei  Hunden.